Bluecommand

Bluecommand 1.1

Fernsteuerung über Bluetooth

Bluecommand hat die Kommunikation zwischen einem beliebigen Bluetooth-Gerät und dem Mac im Griff: Das Programm baut einen Kanal zwischen den beiden Geräten auf. So können Sie Scriptshells oder Apple Scripts auf den Computer schicken und per Fernsteuerung bedienen. Ganze Beschreibung lesen

Durchschnittlich
6

Bluecommand hat die Kommunikation zwischen einem beliebigen Bluetooth-Gerät und dem Mac im Griff: Das Programm baut einen Kanal zwischen den beiden Geräten auf. So können Sie Scriptshells oder Apple Scripts auf den Computer schicken und per Fernsteuerung bedienen.

Das kostenlose Programm macht sich den Ordner zunutze, in dem die per Bluetooth übertragenen Daten aufbewahrt werden. Beginnt eine Datei mit "cmd", führt Bluecommand das Dokument als Scriptshell aus. Steht "app" im Dateinamen, wird ein Apple Script daraus. In beiden Fällen löscht Bluecommand die Datei, sobald sie einmal ausgeführt wurde. Damit Sie gleich einen guten Einblick von der Funktionsweise des Programms bekommen, sind einige Beispiel-Scripte enthalten. Wenn Sie einmal wissen, wie der Hase läuft, können Sie Ihre eigenen Scripts erstellen und bearbeiten.

Von Ihrem Bluetooth-Handy oder Palm aus können Sie zum Beispiel iTunes auf dem Rechner bedienen. Oder starten Sie ein Programm, den Finder oder den DVD-Player. Die Fernbedienung lässt sich in den verschiedensten Bereichen einsetzen. Bluecommand ist vielleicht nicht ganz so ausgefeilt wie Salling Clicker, kann sich aber durchaus sehen lassen.

Bluecommand

Download

Bluecommand 1.1